Vier wunderbare Tage bei einem internationalen Turnier in Wien

Vier wunderbare Tage bei einem internationalen Turnier in Wien

Vom 15. bis 19. April nahmen die Basketballer der U16- und U13-Jungen am internationalen Turnier in Wien teil. Mit ihnen waren 511 Mannschaften aus ganz Europa angereist, wurden in Schulen untergebracht und verpflegt, spielten in mehreren Schulsporthallen und hatten Gelegenheit, viele gleichaltrige Basketballer aus anderen Ländern kennen zu lernen.

Für die U16-Jungen endete das Turnier in Wien am letzten Tag versöhnlich. Sie besiegten in der Platzierungsrunde das Team von USV Halle mit 47:45. Zuvor hatten sie in den Gruppenspielen einmal gewonnen, aber 3-mal verloren.TVL-Abteilungsleiter Georg Dinca: „Die U16-Jungen haben sich aber großartig geschlagen!!!“. Angesichts des international stark besetzten Feldes in der U16-Jungen-Klasse können sie tolle Erfahrungen aus Wien mitbringen.

Als Überraschungs-Mannschaft traten die U13-Jungen auf. In ihrer Gruppe siegten sie gegen Aquileia (Italien) 49:32, Cybex Baskets Bayreuth 47:38, TuS Lichterfelde 63:33 und Dartija (Lettland) mit 54:42. Damit wurden sie Gruppensieger und traten im Halbfinale erneut gegen ein italienisches Team an. Am Karfreitag-Morgen gab es mit den New Basket Lecce einen erbitterten Kampf. Wieder einmal profitierten die Langener Jungen von ihrer guten Defense und zogen mit dem 47:46-Sieg ins Halbfinale. Da war dann Endstation, aber erst nach großartigem Kampf, gegen das polnische Team aus Gdynia mit 53:57.

Die U13-Jungen spielten mit Paul Gössner, Noah Dinca, Louis Kroll, Erik Neunhöffer, Jonathan Bitzer, Torben Breidert, Natnael Amanuel, Frederik Sinn, Bastian Hoffmann, Raphael Schotte, Francesko Jacobshagen. Gecoacht wurde das Team von Louisa Schmidt und Henrik Neunhöffer.

Für beide Teams von Coach Jochen Bender war das Turnier eine tolle Erfahrung, brachte die Reise schöne Erlebnisse in Wien, wird wohl auch die grandiose Eröffnungsfeier mit mehr als 500 Teilnehmer-Teams unvergesslich bleiben.

 
 
 
 Foto Wien: Eröffnungsfeier – ein Riesenerlebnis für zwei TVL-Teams
 
 
 
 
 
Foto Wien: Die U13-Jungen überraschten sich und alle Gegner mit großartigen Leistungen
Kategorie: TVL Nachrichten
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok