TVL Blog

This is some blog description about this site

Neuer Sportausweis: Allgemeine Hinweise

 

Wir haben uns im TVL entschieden, im Rahmen des Projektes TVL-2020 eine Vielzahl von Maßnahmen anzuschieben (wir informierten entsprechend auf der Hauptversammlung), u.a. auch im Bereich Organisation. Hier kämpfen wir, wie vermutlich die meisten Sportvereine, mit immer mehr Anforderungen und Aufgaben und mit nicht gleichermaßen steigenden ehrenamtlicher Unterstützung. 

Eine Maßnahme im Bereich Organisation ist auch die Einführung eines neuen Mitgliederausweises, den wir als Auftragsdatenverarbeitung durch die DSA (DAS Deutsche Sportausweis GmbH) produzieren zu lassen. Mit dem neuen Sportausweis verfolgen wir folgende Ziele, die sicherlich erst Schritt für Schritt erreicht werden können: 

  • Erleichterung in Bereich der Herstellung und Verwaltung der Mitglieder sowie beim Versand der Ausweise.
  • Nutzung „nicht ganz leicht“ nachzumachenden Ausweises. Diesen möchten wir zukünftig auch zum Nachweis der Mitgliedschaft (z.B. bei Zutritt zu Veranstaltungen) nutzen. 
  • Möglichkeit, über Jahresmarken die Gültigkeit der Mitgliedschaft jährlich zu erneuern, falls das für einzelne Abteilungen notwendig ist.
  • Möglichkeit zur „Selbstverwaltung“ der hinterlegten Adressdaten unserer Mitglieder.
  • Mittelfristig die Schaffung von regionalen Mehrwertangeboten für unsere Mitglieder durch Zusammenarbeit mit lokalen Geschäften in und um Langen. Hier laufen aktuell die ersten Gespräche.
  • Unterstützung der Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes zur Einführung eines einheitlichen Wettkampfausweises, einschließlich der Sicherstellung der korrekten Behandlung von Mitgliederdaten bei Wettkämpfen, die den Sportausweis zukünftig als Wettkampfausweis nutzen wollen.

 

Grundlegend verfügt der Sportausweis über zwei Funktionen: Zum einen ist er Vereins- und Wettkampfausweis (Sportfunktion), und zum anderen können die Vereinsmitglieder ihn auf freiwilliger Basis im Wirtschaftsleben gegenüber Partnerunternehmen als Vorteilsausweis etwa für Rabattgewährungen nutzen (Wirtschaftsfunktion). Über die Wirtschaftsfunktion und die Freiwilligkeit wird in einer beigefügten Informationsbroschüre mit dem Versand des neuen Ausweises informiert worden sein. Für die Nutzung des Ausweises als Mitgliedsausweis (Sportfunktion) ist keinerlei Registrierung durch das Mitglied erforderlich. Ob ein Mitglied an der „Wirtschaftsfunktion“ teilnehmen möchte, entscheidet das Mitglied auf freiwilliger Basis, der Einsatz des Sportausweises als Vorteilsausweis bedingt die explizite Zustimmung des jeweiligen Sportausweisinhabers. 

Die automatisierte Erstellung der Mitgliederausweise durch die DSA im Auftrag des TVL erleichtert uns die Erstellung der Mitgliederausweise und verbessert die Verwaltung der Mitgliedsdaten. Weiterhin gewährleistet der Deutsche Sportausweis darüber hinaus die korrekte Handhabung der Mitgliederdaten bei Sportwettkämpfen. Damit dient diese Verarbeitung dem Vereinszweck bzw. erleichtert uns dessen Wahrnehmung. 

Selbstverständlich haben wir bei der Einführung auch auf das Thema Datenschutz gehobenen Wert gelegt, da die Vertraulichkeit und der Schutz unserer Mitgliederdaten uns sehr am Herzen liegen. So ist sichergestellt, dass datenschutzrechtlich der TVL weiterhin verantwortlich für die Verarbeitung und Nutzung der Mitgliederdaten ist. Wir übermitteln der DSA ausschließlich die zur Ausweiserstellung und Versendung erforderlichen Mitgliederdaten. Die DSA verarbeitet die Daten anschließend nur im Auftrag und nach Weisung der Vereine, so dass wir weiterhin die Hoheit über die Daten haben.

Eine entsprechende Beurteilung des Konzeptes des Deutschen Sportausweises durch den Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Nordrhein-Westfalen (als zuständiger Landesbeauftragte, da die DSA ihren Sitz in Nordrhein Westfalen hat) liegt vor und kann durch einen der unter angegebenen Links abgerufen werden. 

Abschließend kommt der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit zur Aussage „Das hier beschriebene und beim LDI NRW von den Initiatoren vorgelegte Konzept des Deutschen Sportausweises entspricht den Vorgaben des Datenschutzrechts. Die zwei Funktionen des Sportausweises sind voneinander unabhängig und beruhen auf getrennten Datenverarbeitungen. Die Teilnahme am Vorteilsprogramm ist freiwillig. Zudem ist die Verwendung personenbezogener Daten für Werbezwecke nur mit ausdrücklicher Einwilligung der Betroffenen möglich. Auch wer die Einwilligung nicht erteilt, kann am Vorteilsprogramm teilnehmen.“


Sollte ein Mitglied trotz der beschriebenen Vorteile der Sportfunktion für unsere Vereinsverwaltung nicht wünschen, dass die erforderlichen Mitgliedsdaten für die Ausweisverwaltung bei der DSA gespeichert werden, bitten wir um eine kurze Information. Selbstverständlich werden wir die Daten dann umgehend löschen lassen. Auch stehen wir bei weiteren Rückfragen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern viel Erfolg bei Ihren sportlichen Aktivitäten und hoffen mit der Einführung des neuen Mitgliederausweises einen kleinen Beitrag zur steten Weiterentwicklung des TVL leisten zu können.

 

 

Weitere Informationen rund um den Sportausweis finden Sie auch hier:

Allgemeine Informationen rund um den Sportausweis

Datenschutzrichtlinien des Deutschen Sportausweis

Deutscher Sportausweis - Stellungnahme des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Nordrhein-Westfalen

  

Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
103 Hits

Es ist vollbracht...

Es ist vollbracht...

...die ersten 2309 Ausweise sind in Produktion gegangen. Wenn alles glatt geht, sollten die neuen Ausweise unseren Mitglieder Mitte April zugestellt werden. Somit wäre dann die Grundlage geschaffen, um uns über die inhaltliche Weiterentwicklung Gedanken zu machen. Jede Anregung ist sehr herzlich willkommen.

Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
98 Hits
0 Kommentare

Unser Projekt "Sportausweis TVL"

Unser Projekt "Sportausweis TVL"

Hier berichten wir zukünftig über unser Projekt "Sportausweis TVL", mit dem wir den Sportausweis des DOSB für die Mitglieder des TVL einführen möchten.

Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
Weiterlesen
99 Hits
0 Kommentare